Startseite
    Kaufrausch
    Filziges
    Stricken
    Spinnen
    Sonstiges
    Wollschaf
    Wollfee
  Archiv
  DaWanda
  Gästebuch
  Kontakt

 
Links
  Mein Dawandalädchen
  Meine Auktionen
  Petra
  Stephanie
  Sheepstuff
  Socken und Seife
  Wapiti


http://myblog.de/strickfix

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Jipihhhh

.....unsere Grosse braucht KEINE Windeln mehr innerhalb von einer Woche hat sie es geschafft. Jetzt muss nur noch das essen besser werden bis sie im September in den Kindi darf und unser kleiner bekommt seit vorgestern Beikost (karotte) manomann wie die Zeit vergeht, mir ist es wie wenns gestern gewesen wäre als ich ihn das allererste mal sah. Ich könnte heute noch heulen wenn ich daran denke tausend Schläuche, Kabel und soooo winzig war er.

Gestrickt hab ich heute am Abschlussgeschenk für die Wollfee nachdem mich das Ribbelmonster schon besucht hatte, aber irgendwie ging mir das eigentlich geplante Projekt so gar nicht von der Hand somit habe ich mich entschlossen was anderes zu stricken und das klappt jetzt wie am Schnürchen.
So jetzt bring unseren Wurm ins Bett und geh noch eine Weile Nadeln
2.7.06 18:59


Die liebe Zeit,

hallo, wo ist den myblog gestern mit meinem rest hin??
eigentlich wollte ich euch fragen wo wann man Zeit kaufen kann. Mir schwirrt gerade so viel im Kopf rum das ich gerne machen würde aber leider fehlt die Zeit. Also wenn jemand was übrig hat oder weis wer Zeit verkauft HER DAMIT
8.7.06 15:57


Hüühüpf, Hühüpf wir sind 3.

Jungs, ihr seid wirklich SPITZENKLASSE, manomann war das (für mich) ein nervenaufreibendes Spiel, ich dachte schon die Jungs müssen wieder in die Verlängerung. Aber wir haben es geschafft und haben beim kleinen Finale gewonnen.
9.7.06 10:36


Die verstrickte Dienstagsfrage - Woche 28/2006

Welche Randmasche bevorzugst du? Und warum? (ähnlich gestellt bereits am 02.09.03)

Danke an Britta und Angelas Archiv

Also ich stricke die Randmasche so wie sie kommen (also vorne Rechte Masche hinten Linke Masche) ausser bei Schals da stricke ich jede Reihe rechts
11.7.06 11:01


drunter und drüber

Hallo ihr lieben, ich bin grad fix und alle. Am Sonntagnacht fing es an, dass unsere Grosse 3x ullrich gerufen hat. Also 3x Bett frisch machenMontag zum Arzt Magen Darm Grippe gestern gings ihr wieder gut. Heute vormittag kommt mein Schwiegertiger hoch zu uns und meint ihrem Mann geht es so schlecht er würde nur dahängen. Arzt wäre schon informiert, der war nun auch da nun muss er nachher zum Ultraschall in die Praxis nun hoffe ich nur dass nicht wieder was mit dem Herzen ist, vor 4 Jahren hatte er einen schweren Herzinfarkt den er ganz knapp und nur mit Not OP mitten in der Nacht überlebt hat (das war kurz vor unserer Hochzeit). Da ich im Moment grad eh etwas down bin, keine Ahnung warum, macht mir das grad echt zu schaffen. Ich hab von Krankenhäusern so die Schnauze voll es vergeht kein Jahr ohne Krankenhaus. Wenn es kleinigkeiten wären neeee immer was größeres oder wenn klein dann mit Komplikationen Am liebsten wäre ich jetzt weit, weit weg. Manchmal frage ich mich nach dem warum. Warum meine Kinder warum meine Familie warum warum WARUM
Sorry das musste jetzt mal raus.
13.7.06 13:46


also zum Glück hat mein Schwiegervater nur ein Magen-Darm Grippe aber durch sein schwaches Herz gings ihm halt auch dementsprechend schlecht.
Danke an Stephanie und Meine Wollfee fürs Knuddeln
14.7.06 20:36


Schaut mal, Schaut mal

was heute mit der Post kam ......
puh war ich aufgeregt, gerade als ich es aufmachen wollte klingelt mein Handy, erst dachte ich ne, ne jetzt kommt erst das Päckchen aber das Klingeln wollte nicht aufhören, als ich aufs Display geschaut habe war es mein Mann, ich ans telefon, gefragt was denn los wäre er kommt doch eh gleich heim,
Er dann: neeeeee eben nicht mein Auto ist abgeschlossen und der Schlüssel ist im Auto.
Ich: wie schlüssel ist im Auto willst du mich verar.... du hast Zentralveriegelung und ein Caprio dann kletter halt rein.
Er: Neeee geht nicht das Dach ist zu ich wollte gerade noch das Auto waschen.
Ich in gedanken : AAAAARRRGGGHHHH
Ich wieder ausgesprochen: Das heisst also dass ich jetzt beide Kids ins Auto packen darf und mit deinem Ersatzschlüssel zu dir fahren muss. Da Opa Krank ist kann ich die Kinder leider nicht kurz bei Oma parken nicht das die Ulrich krankheit nachher wieder bei mir landet.
Also beide Kinder ins Auto und meinem Mann den Schlüssel gebracht. Halb verhungert wieder zuhause erstmal fertiggekocht gegessen und Einkaufen gefahren.
Zum Glück können Päckchen nicht davonlaufen.
Vorher hab ich nun mein Päckchen ganz genüsslich Ausgepackt und ich FREUE MICH TOTAL

LIEBE WOLLFEE VIELEN; VIELEN DANK DU HAST MIR EINE RIESEN FREUDE GEMACHT ich grinse immer noch wie ein Honigkuchen Pferd
aber seht selbst




wie ihr seht einmal Toffifee nur für MICH alleine die isst hier sonst niemand hi, hi,
dann ein süßes Büchlein in Pink mit silbrigem Glitzer (da werd ich in Zunkunft meine Projekte eintragen.
Dann 4 Duftkerzen richen herrlich frisch nach Zitrone und nicht zu vergessen zwei passende Gläslein dazu (ich liebe so was ohne ende)
Und ein Knäuel Handgefärbte Sockenwolle in Pink-Rosa (im Moment meine Lieblingsfarbe)

Meine Wollfee ist die allerbeste und ich glaube sie kann gedanken lesen ausserdem scheint sie gar nicht so weit weg zu wohnen (na ja so 200 km könnten es schon sein) wer dass wohl sein mag.
14.7.06 20:55


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung