Startseite
    Kaufrausch
    Filziges
    Stricken
    Spinnen
    Sonstiges
    Wollschaf
    Wollfee
  Archiv
  DaWanda
  Gästebuch
  Kontakt

 
Links
  Mein Dawandalädchen
  Meine Auktionen
  Petra
  Stephanie
  Sheepstuff
  Socken und Seife
  Wapiti


http://myblog.de/strickfix

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Spinnen

Hallo ihr lieben,

wenn auch fast schon zu spät wünsche ich euch allen ein frohes Weihnachtsfest

25.12.06 10:46


Wie weiter??

soo nun habe ich ja schon ein paar verschiedene Sachen versponnen. Milchschaf im Vlies, und superfeine Merino im Strang und nun gerade die Merino Multicolor im Strang oder bzw. Band was mir deutlich mehr Mühe macht wie das Vlies da die Fasern länger und irgendwie rutschiger sind.
Aber der Faden ist schon schön Dünn ungefähr so dünn wie die Uruwolle wenn auch noch nicht ganz gleichmäßig aber schliesslich ist es ja Handarbeit.
Was mir jedoch Kopfzerbrechen bereitet ist, dass der Faden immer wieder reisst und ich ihn meistens nicht wieder angesponnen bekomme da er dann einfach abfällt (weis nicht wie ich es anders beschreiben soll). Er dreht sich irgendwie auf somit ist keine Zwirnung mehr drin und er fällt ab. Was mache ich nur Falsch?? Nun nehme ich immer ein anderes Garn das um einiges Dicker ist, knüpfe dies an und daran kann ich dann anspinnen da ich es nicht mehr verzwirne sondern ein Tuch oder Schal machen möchte ist es ja nicht schlimm aber wenn ich verzwirnen möchte ist es halt doof.
So nun zur eigentlichen Frage;
was mache ich wenn die Spule voll bzw. das Garn fertig versponnen ist?? Muss der Faden eine Weile da drauf bleiben, wird er gleich auf einen Strang gewickelt und gewaschen und bleibt dann noch liegen oder......?
25.11.06 15:39


Geburtstagsgeschenk

.......an mich selbst. Diese Lieferung kam gestern an, 3 wunderschöne Bällchen zum spinnen. Die Handspindel hab ich mir auf dem Hobbymarkt in Buoch am Sontag von Fusseltinchen gekauft. Dort wars übrigens ganz klasse und meine Tapetenrolle ist schon wieder gewachsen.


15.11.06 09:56


Meine erste Wolle

juchuuuu, meine erste gesponnene Wolle ist fertig,

und auch schon verzwirnt.

7.11.06 10:36


Ich spinne

jaa jetzt spinne ich auch, gestern abend gekauft



der Faden sieht zwar eher noch wie ein Seil aus und nicht wie ein dünner Faden zum stricken aber übung macht ja bekanntlich den meister
2.11.06 09:08


[erste Seite] [eine Seite zurück]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung